Aktuelles aus dem BJV

  • So. 26.03.2017 BayernJudo:

    Bayerischer Jodu-Verband und Special Olympics Bayern schließen Kooperation

    Neuer Kooperationspartner für den Bereich Inklusion

    Der Bayerische Judo-Verband e.V. (BJV) und Special Olympics Bayern e.V. (SOBY) haben am 20. März 2017 die Zusammenarbeit mit Unterzeichnung eines gemeinsamen Kooperationsvertrags beschlossen.

  • Mi. 08.03.2017 BayernJudo:

    Neueinstieg? Quereinstieg? Perspektivenwechsel? Neue Herausforderung?

    Gleich zur Kampfrichterausbildung anmelden! Die neue Ausbildung beginnt im April!

    Die Kampfrichterkommission bietet am 8./9. April wieder einen Kompakt-Ausbildungslehrgang zur Kampfrichterlizenz in Abensberg an.

  • Do. 02.03.2017 BayernJudo:

    Nage-no-kata Lehrgänge komplett ausgebucht

    Alternativer Lehrgang zur Danprüfung angeboten

    Da die Nage-no-kata Lehrgänge im ersten Halbjahr komplett ausgebucht sind, haben alle, die keinen Platz mehr bekommen haben, ausnahmsweise die Möglichkeit auch beim Lehrgang des DJB am 22.04.2017 in Erlangen den Pflichtnachweis zur Teilnahme an der Danprüfung einzuholen.

  • Mi. 08.02.2017 Der BJV:

    Freiwilligendienst im Judo

    Wir suchen eine/n FSJler/in

    Wir suchen für ein Jahr (ab 28.08.2017) eine/n Freiwilligendienstler/in. Lust im Team des BJV eine wichtige Rolle zu spielen? Dazu solltest Du judobegeistert und engagiert sein.

  • So. 05.02.2017 BayernJudo:

    Regelanwendung in der Altersklasse u15

    Jugendleitung, Landestrainer und Kampfrichterkommission geben Regeln bekannt

    Bis auf Weiteres werden im Bereich des BJV in der Altersklasse u15 folgende Regelungen angewendet:

  • Mo. 23.01.2017 BayernJudo:

    Wettkampflizenz

    Wichtiger Hinweis!

    Auf der Bayerischen Einzelmeisterschaft der Altersklasse u21 ist ein Start ohne gültige Wettkampflizenz nicht möglich!

  • Do. 27.10.2016 Aus- und Fortbildung:

    Trainerfortbildungen

    Viele "Offene Trainerfortbildungen" sind ausgebucht

    Es gibt nur noch wenige Restplätze für die Trainerfortbildungen F0716 (in Eltmann) und F0916 (Traunreut).

  • Di. 25.10.2016 BayernJudo:

    Achtung: am 31.10.2016 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen!

    Achtung: am 31.10.2016 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen!

    Achtung: am 31.10.2016 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen!

  • Di. 04.10.2016 Personen:

    Nachruf

    Wir verabschieden uns von Christian Sebald

    Am vergangenen Samstag verunglückte Christian Sebald tödlich in den Bergen von Südtirol. Christian war Jahrzehnte ein sehr aktiver und sehr erfolgreicher Judoka, der mit seinem Kampfgeist und seinen schönen Judo-Techniken begeisterte.

  • Di. 04.11.2014 Kampfrichter:

    Kampfrichterausbildung

    Zusatzlehrgang Stufe I am 15.11.2014

    Der BJV bietet in diesem Jahr einen zusätzlichen Kampfrichter-Lehrgang Stufe I an. Hintergrund ist die Neuausrichtung der Lehrgänge für Trainer, Dan- und Kampfrichter-Anwärter.

  • So. 03.02.2013 Der BJV:

    DJB - Regeländerungen

    Neue IJF-Regeln und ihre Umsetzung im DJB

    Da die Qualifikationsmeisterschaften der Deutschen Einzelmeisterschaften U18 und U21 im vollen Gang sind möchten wir die bayerischen Judoka darauf hinweisen sich in der verbleibenden Zeit bis zu den nationalen Titelkämpfen mit den neuen Regeln eingehend zu befassen.

  • Mo. 28.01.2013 Der BJV:

    OSP-Trainer

    Ausschreibung Trainer am Olympiastützpunkt München Großhadern

    Der Olympiastützpunkt Bayern sucht in Kooperation mit dem DJB und BJV einen qualifizierten Judo-Trainer zur Betreuung von Landes- und Bundessportkadern.

  • Di. 22.01.2013 Der BJV:

    Kata-Wesen

    Aus- und Fortbildung des DJB für Kata-Multiplikatoren und Kata-Wertungsrichter der Landesverbände

    Am 16.02.2013 findet in Maintal (Hessen) ein Lehrgang des DJB statt, der für Kata-Wertungsrichter und Multiplikatoren gedacht ist, die auf Landesebene Kata-Meisterschaften bewerten bzw. entsprechende Athleten trainieren.

  • Mo. 14.01.2013 Der BJV:

    Regeländerung

    Alters- und Gewichtsklassen / Jugendsportordnung

    Aufgrund der Änderungen des DJB wurden die Jugendsportordnung und die Alters- und Gewichtsklassen im BJV angepasst.

  • Mo. 07.01.2013 Der BJV:

    DJB-Backnumber Kontrolle

    DJB gibt neuen Kontrollablauf der DJB-Rückennummern bekannt

    Zwei Wochen vor den ersten Deutschen Meisterschaften des Jahres 2013 hat der DJB auf seiner Homepage einen neuen Modus für die Kontrolle der DJB-Backnumbers bekannt geben. Wir möchten die bayerischen Judoka hiermit eindringlich um entsprechende Berücksichtigung bitten.

  • So. 30.12.2012 Der BJV:

    Aktuelle Informationen

    Leistungssport Aktuell und vieles andere

    Gutes sollte bei doch immer beibehalten! Getreu diesem Motto werden absofort wieder alle Rundschreiben, aktuelle Informationen und was sonst noch für Sportler, Trainer und Vereine interessant und wichtig ist oder sein könnte auf der Ressortseite des Leistungssport veröffentlicht.

  • Fr. 28.12.2012 Der BJV:

    Weitere Regeländerung

    DJB übernimmt die Judoanzug-Reihenfolge ab 2013

    Wie der DJB auf seiner Homepage kurz vor Weihnachten veröffentlichte, wird nun auch in Deutschland die Reihenfolge der Judoanzugfarbe ab 2013 gedreht.

  • Mi. 19.12.2012 Der BJV:

    Ordnungen und Regelwerk

    Neue Fassungen der Sportordnung Jugendsportordnung

    Aufgrund der DJB-Beschlüsse mussten die Sportordnung und Jugendsportordnung angepasst werden. Die neueste Fassungen wurden heute veröffentlicht und können unter "Downloads" heruntergeladen werden.

  • Di. 18.12.2012 Der BJV:

    Terminplanung 2013

    vorläufiger Terminplan für 2013

  • Do. 13.12.2012 Der BJV:

    Kotnoverbindung BJV

    Änderung der Kontoverbindung

    Der BJV hat ab sofort ein neues Bankkonto: Bayerischer Judo-Verband, Stadtsparkasse München, BLZ 701 500 00, Konto 1002637575. - Das bisherige Konto bei der Sparkasse Eichstätt bleibt aber noch einige Monate aktiv.

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 | Weiter >>

Ich mache Judo, weil…

62.jpg

... weil es der beste Sport der Welt ist und man viele Freunde findet, die alle zusammenhalten.

Jennifer, 15, JC Mirskofen

Die Judo-Werte:
Respekt

Respekt.jpg

Begegne deinem Lehrer/deiner Lehrerin und den Trainingsälteren zuvorkommend. Erkenne die Leistungen derjenigen an, die schon vor Deiner Zeit Judo betrieben haben.